Neueste Artikel

Tages Feng Shui für Donnerstag, den 16. August 2018

Ein kraftvoller Donnerstag für neue Wege! Ganz nach dem Motto „normal ist langweilig“ kannst du heute außergewöhnliche Lösungen für ganz gewöhnliche und besondere Probleme finden.
Ein sehr kreativer Tag der dir jede Menge Inspirationen schenkt… wenn es zu viel Input ist, am Besten alles notieren, was dir in den Sinn kommt. Es kommen wieder die „Abarbeit-Tage“, an denen so ein paar verrückte Ideen die Stimmung enorm heben ;)!
Wie => gestern, kann dieser Tag auch die Tonleiter der Emotionen gut spielen. Reinsteigern bringt auch heute gar nix… besser ist, wenn du dir den Gefühlsstrudel bewusst machst, der dich da vereinnahmen möchte und nach einer Lösung bittest. Z.B. statt sich vor Selbstmitleid zu verzehren… mit einer Freundin in der Sonne einen Eiskaffee genießen… oder sich einen Blumenstrauß kaufen und die Blütenblätter abmalen… oder aufräumen – aufräumen kann versteckte Blockaden lösen und enorm befreiend wirken!

© Text & Foto: Annett Hering

Tages Feng Shui für Mittwoch, den 15. August 2018

Der perfekte Tag für alle Arten von Kommunikation. Ob eine heiße Diskussion bei facebook… Herzchenflut auf Insta… intensives Brainstorming mit den Kollegen… oder Endlostelefonate mit der besten Freundin…. heute herrscht Hochbetrieb auf allen Kanälen! Vieles bewegt sich… Veränderungen beginnen. Vielleicht treiben dich viele Gedanken und auch die verschiedensten Gefühle um. Widme dich ihnen – aber verlier dich nicht drin. Und ein Austausch mit Vertrauten schenkt dir auch hier neue Perspektiven.
Ein rundrum positiver Tag, welcher kleine Sorgenwolken schnell auflösen kann.

© Text & Foto: Annett Hering

Tages Feng Shui für Dienstag, den 14. August 2018

Der Dienstag beginnt etwas verbummelt und tut sich generell mit dem ganz großen Tschaka etwas schwer. Heute läuft eher so ein Teamding… Absprachen… Rückversicherungen… Diplomatie… Austausch. Ein guter Tag, um gemeinsam etwas voran zu bringen. Auch ein guter Tag, um die ein oder andere Gefälligkeit einzufordern.
Wenn du Schwierigkeiten hast, deine eigene Meinung zu finden oder ihr keinen Konsens erzielen könnt, vertagt die Entscheidungen… möglicherweise sind die ausgleichenden Energien heute etwas kontraproduktiv. Dieser Tag möchte everybody’s darling sein… tu ihm den Gefallen und genieße die Harmonie!

© Text & Foto: Annett Hering

Tages Feng Shui für Montag, den 13. August 2018

Auszeiten sind wichtig – nicht nur zum Kraft tanken. Auszeiten lassen dich leer werden… du schaffst Freiräume in dir, welche dann wieder neue Inspirationen aufnehmen können. Freiräume, welche dir ermöglichen neue Wege zu sehen… und zu gehen. Und letztendlich durchbrichst du mit Auszeiten deine Routinen… du erfährst neue Freiheiten und Perspektiven.
In den Sommerferien waren wir mit dem Wohnmobil in Südfrankreich… unsere Reise führte uns von der Camargue, durch den Luberon, in die Verdon-Schlucht bis zur Hochprovence. Der Blick in die Berge, der Duft von Rosmarin- und Lavendellfeldern, einfache köstliche französische Küche und die Unabhängigkeit dieser Tage schafften jede Menge Freiräume für neue Ideen und füllten meine Zellen mit Energie und Gelassenheit.
Und so geht es heute weiter… gelassen und kraftvoll… mit dem Tages Feng Shui.

Und die neue Woche beginnt so super passend zum Start nach der Sommerpause… voller Energie, fröhlich, leicht und intensiv an Gefühlen…. ein Tag, der wie ein Messer durch weiche Butter geht. An diesem Montag kann sich einiges entwickeln und zum Positiven wenden. Mit Ausdauer und Geduld kannst du heute Altes bereinigen und Grundlagen für Neues schaffen. Eine feine Wahrnehmung zeigt dir, was zwischen den Zeilen steht… und eine gewisse Diplomatie, lässt dich die kleinen Tücken leicht umschiffen. Achte dabei auf deinen Kurs und verliere dein Ziel nicht aus den Augen!
Vielleicht machst du dir in diesen Tagen ein paar Notizen zu dem, was du in diesem Jahr noch schaffen möchtest? Die Zeit verfliegt im zweiten Halbjahr gefühlt immer noch schneller… eine Zwischenbilanz nach dem Sommer und klar definierte Schritte helfen dabei sich nicht zu verlieren – so schön das auch immer mal wieder ist ;).
Ich freue mich auf den neuen Fluss in der Zeit hier mit euch! Habt es fein :*

© Text & Foto: Annett Hering

Wochenend Feng Shui für den 30. Juni und 1. Juli 2018

Das erste Halbjahr 2018 ist gegessen! Und es begrüßt uns die zweite Jahreshälfte ziemlich aufgeregt. Am Samstag wie auch am Sonntag haben wir von allem scheinbar etwas zu viel… zu viel Eile… zu aufgedreht… zu taktlos… zu viele Gedanken gleichzeitig… zu viel Widersprüchlichkeit in sich… zu viel Übermut. Nur von der Geduld gibt es grad viel zu wenig ;)!
Beide Tage sind geprägt von wildem Aktionismus und sehr viel Bewegung. Still sitzen fällt schwer… genauso wie Konzentration. Diese allgemeine Unruhe bringt auch Spannungen… und Sand ins Getriebe. Keep calm! Zumindest versuchen und nicht in sinnlose Diskussionen verwickeln lassen!
Besser kannst du dieses bewegte Wochenende zum Spinnen neuer Ideen nutzen… sie fliegen dir jetzt zu wie Motten ins Licht! Auch wenn es vielleicht nur Strohfeuer sind… erwärmen sie deine Seele für diesen Moment und hinterlassen ihre inspirierenden Spuren.
Auch Vorgängen, die schnell zu Ende geführt werden können – und müssen, kannst du jetzt endgültig auf die „Done-Liste“ setzen. Oder vor dem Urlaub noch schnell was besorgen => kannst du heute und morgen perfekt!
Alle Nicht-Urlauber tun gut daran, sich viel im Freien aufzuhalten… und gern auch an ihre körperlichen Grenzen zu gehen… dann staut sich erst gar nix an ;).

Damit möchte ich mich in die Sommerferienpause verabschieden. Bis zu unserem Camperurlaub in Südfrankreich dauert es zwar noch ein bisschen, doch die Zeit bis dahin ist von Unregelmäßigkeiten reich gesegnet… da sind wir nochmal in München zur Messe… da wird unser Onlineshop-Lager in Leipzig aufgebaut… und irgendwie bin ich ständig unterwegs – nichts was mir die Ruhe für den täglichen Energie-Wetterbericht gibt.
Ich wünsche euch einen wunderbaren Sommer voller lebendiger Eindrücke und kribbelnder Abenteuer! Wir lesen uns dann hier Mitte August wieder… oder wenn es mich zwischendurch einfach mal „packt“ :D…
Habts fein, eure Annett

© Text & Foto: Annett Hering