Alle Artikel mit dem Schlagwort: Tagesenergien

Tages Feng Shui für Montag, den 22. Mai 2017

Ein super aktiver Wochenstart erwartet uns. Voller Tatendrang stürzen wir uns in neue Aufgaben… überlegtes Handeln ist dennoch möglich. Ein Montag, der Verantwortung übernimmt und sich durchsetzen kann. Heute kannst du hervorragend Absprachen und Entscheidungen treffen… kannst planen und Verbindungen schaffen… kannst Menschen zusammenbringen und Kontakte knüpfen. Die letzte Unterschrift sollte aber noch bis morgen warten. […]

Tages Feng Shui für Montag, den 30. Mai 2016

Ein Tag der Verbindlichkeit und Ehrlichkeit. Heute ist ein Wort ein Wort. Und unsere Intuition ist heute mit allerfeinsten Antennen ausgestattet. Wir spüren sofort, wenn es jemand nicht ehrlich meint. Deshalb gilt heute: nicht labern!! Ein hervorragender Tag für Energiearbeit und natürlich für Ab- und Aussprachen. Seid klar und achtet auf die Zwischentöne, sie erzählen […]

Tages Feng Shui für Mittwoch, den 25. Mai 2017

  Ein super Tag um alles in den gewünschten  Fluß zu bekommen. Es fällt uns heute leicht, konzentriert zu arbeiten, Dinge zu klären und regeln, Verträge auszuarbeiten und auch unangenehme Themen anzusprechen. Es sind die Tage, die uns all das aufholen lassen, was in den letzten Wochen stagniert ist. Die Dinge entwirren sich und plötzlich zeigen sich […]

Tages Feng Shui für Donnerstag, der 28. April 2016

Die Langsamkeit des Sein… diese Tage sind die Ruhe in persona! Mit Hektik und „mal eben schnell“ geht jetzt gar nichts. Die Abläufe und Prozesse verlangsamen sich mehr und mehr. Man hat das Gefühl auf der Stelle zu treten bzw. sogar sich wieder zurück zu bewegen. Wenn wir dies wertfrei nehmen können, haben wir die Chance […]

Tages Feng Shui für Sonntag, den 24. April 2016

Es gibt sie noch… die ganz „normalen“ (Sonn)Tage! Ausschlafen… ganz in Ruhe frühstücken oder bis Mittag im Schlafi irgendwas irgendwie rumkruschteln… nichts vorhaben und nichts müssen… einfach in den Tag reinleben. Nach super intensiven Tagen geht uns heute noch der ein oder andere Gedanke durch den Kopf, aber bereitet uns wahrscheinlich schon keine Kopfschmerzen mehr. […]