Die letzte Woche von 2014 beginnt etwas widerborstig… da wollen unverhältnismäßig hektisch verhältnismäßig unwichtige Dinge erledigt werden… da wird diskutiert um des Diskutieren wollen… da wird Unruhe und schlechte Laune verbreitet und nachher weiß eigentlich keiner warum.
Eine Herausforderung an unsere Klarheit, Organisation, Kreativität und unseren Optimismus! Mit diesen Tugenden wickelt Ihr diesen Nörgeltag um Euren kleinen Finger und begebt Euch mit wehenden Fahnen in den Endspurt von 2014! Annett

%d Bloggern gefällt das: