Day by Day, Tagesenergie
Schreibe einen Kommentar

Tages Feng Shui für Freitag, den 1. Februar 2019

Auch wenn der Freitag ein Morgenmuffel ist, kommt er dann ganz gut in Schwung.
Dies ist ein Tag, um Altes zu bereinigen… ein Tag zum Ausmisten…
Ein Tag, um sich zu trennen – von Dingen, die du nicht mehr brauchst… von virtuellem Müll, der deine Sinne vernebelt… von Vorstellungen, die ihre beste Zeit hinter sich haben… von Ängsten & Zweifeln, die dir das Leben schon viel zu lange schwer gemacht haben… und auch von Menschen, von denen deine Hingabe nicht erwidert wird.
Mit allem was du nun loslässt, schaffst du Raum für etwas Neues. Raum, für deine Ideen und Visionen für dieses Jahr.
Der Zeitpunkt ist perfekt – heute ist Lichtmess, bzw. im Keltischen auch Imbolc oder Brigid genannt. Die Zeit, in der sich, noch im Verborgenen, die neuen Kräfte beginnen zu regen und schon bald, mit der dem Frühling eigenen Kraft, das Licht der Welt erblicken. => Hier findest du mehr zu diesem Tag, mit dem frischen Geschmack auf den Lippen, der dich die äußere Kälte vergessen lässt.

Insgesamt ruht dieser Tag in sich und verspricht keine großen Strömungen von außen. Du kannst deine To-Do’s konsequent abarbeiten und dich von dem trennen, was dir dein Leben grad viel zu träge und schwer macht.

© Text & Foto: Annett Hering

Mit wem möchtest Du das teilen?Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Print this page
Print
Email this to someone
email

Kommentar verfassen